26. März 2013

TAG : Die sieben Beauty-Todsünden

Ich habe heute ein wenig Zeit gefunden, um auf einigen Blogs herumzuschauen. So bin ich auch auf einen TAG gestoßen, welchen ich noch gar nicht kannte und welcher auch mal ganz lustig ist. Vor allem ist er kurz, was natürlich auch super ist. Wer hat schon Lust einen ewig langen TAG zu lesen? ;) Auf geht's!


Geiz - Was ist dein billigstes Beautyprodukt
Das ist eine durchaus gute Frage. Ich denke es ist mein Augenbrauenstift von essence. Keine Ahnung wie viel der kostet, aber die anderen Produkte kosten bestimmt mehr.

Zorn - Welches Beautyprodukt hat dich die meisten Nerven gekostet?
Eine bestimmte Mascara von essence, sowie eine Foundation von catrice. Außerdem noch Augenmakeup-Entferner von Max Factor (?). Mit allen drei Produkten hatte ich das gleiche Problem: kaum war ich davon überzeugt, wurden sie aus dem Sortiment genommen. Was soll das?

Völlerei - Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt?
Da gibt es keins. Mir ist weder ein guter Geschmack noch ein besonders guter Duft aufgefallen. 

Faulheit - Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?
Aus Faulheit eigentlich gar keins. Wenn ich mich schminke, dann nach dem Motto: ganz oder gar nicht. Wobei ich mittlerweile das Rouge weglasse, weil ich ohne besser aussehe.

Hochmut - Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit?
Hmm... da ich mit leichten Rötungen zu kämpfen habe, wäre hier wohl die Foundation und das Puder angebracht. Allerdings sieht man ohne Mascara auch doof aus. Deshalb entscheide ich mich für den Eyeliner. Ganz einfach deshalb, weil ich der Meinung bin, dass der Eyeliner dem ganzen Look noch einen besondere Note gibt.

Wollust - Was findest du am anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend?
Bei manchen Männer sieht es gut aus, wenn sie Kajal benutzen - allerdings nur sehr dezent. Auch ein wenig Concealer schadet manchen Kerlen nicht. Im Großen und Ganzen reicht es aber vollkommen aus, wenn sie sich ab und an im Gesicht eincremen. ;) Mein Freund sieht ohnehin immer bezaubernd aus - und das ganz ohne irgendwelche Beautyprodukte.

Neid - Welches Beautyprodukt würdest du dir gerne mal schenken lassen?
Eine bestimmte Mascara von clinique oder diverse Parfüms von escada.


Wenn ihr Lust habt, könnt ihr ja gerne mitmachen. Mich würden eure Antworten auf jeden Fall interessieren!
Ansonsten melde ich mich in den nächsten Tagen bestimmt nochmal. Wenn nicht, wünsche ich euch ein schönes Osterfest. Und man sollte den Ursprung auch nicht vergessen. Ich mag es nämlich gar nicht (ok, ich hasse es), wenn man etwas feiert nur um des Feierns Willen, weil es eben alle machen. Nur als kurze Informatione für die, die es nicht wissen: an Ostern ist Jesus auferstanden.

Kommentare:

  1. "Nur als kurze Informatione für die, die es nicht wissen: an Ostern ist Jesus auferstanden."

    - :D

    AntwortenLöschen