25. März 2013

Mein OPC-Projekt Tag 13


Jetzt nehme ich schon fast zwei Wochen meine OPC-Tabletten und benutze das Spray nur noch jeden zweiten Tag. Ehrlich gesagt finde ich nicht, dass sich etwas an meinen Beinen verbessert hat. Meine Mutter ist aber anderer Meinung. Sie findet, dass es generell nicht mehr so großflächlig ist wie am Anfang.
Aber ich muss ehrlich sagen, dass ich mich körperlich besser fühle. Fitter und irgendwie habe ich auch keine Rückenschmerzen mehr - ob das an den Tabletten liegt, weiß ich aber nicht. Etwas anderes habe ich allerdings nicht festgestellt.

Am Ende dieses kurzen Beitrags noch ein aktuelles Bild meiner Beine. Ihr könnt euch ja selbst ein Urteil darüber fällen, ob es besser geworden ist oder nicht. :)


Ich hoffe allerdings noch immer auf eine Verbesserung. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
Sonst gibt es auch nicht viel zu berichten. Nächsten Monat habe ich schon meine erste Prüfung - und zwar in Englisch. Dann folgen "nur" noch Prüfungen in BWL, Deutsch, Englisch und Mathe. Außerdem kommt noch eine mündliche Prüfung hinzu, vor der ich am meisten Angst habe. Ich mag es einfach nicht, vor anderen Leuten zu sprechen. Aber man wird in dieser Gesellschaft ja nicht akzeptiert, wenn man introvertiert ist. Stattdessen wird man dazu gezwungen zu sprechen und sich zu präsentieren. Oh, ich hasse diese Gesellschaft und das Leben in diesem Wirtschaftssystem!

Kommentare:

  1. Uiuiui... warst du mal beim Arzt? Ich find das sieht nicht mehr normal aus und mich hätte man wohl schon längst in ne Nervenklinik einweisen müssen :)

    Deinem letzten Satz kann ich nur zustimmen, aus ganzem Herzen <3

    LG Melea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, bei einem Arzt war ich nicht. Allerdings sollte ich das anscheinend doch echt mal machen... mal schauen, ob ich mich dazu überwinden kann.
      Mich stört das ja nicht so extrem. Erst durch die Panik meiner Mitmenschen habe ich begonnen, es auch als nicht normal zu empfinden... naja.^^

      :) danke...freut mich immer wieder, wenn es doch noch Menschen gibt, die nicht so unterwürfig sind. Ändern kann man wohl aber trotzdem nur wenig <3

      Löschen
  2. Hm, also ich finde es wirkt auch nicht mehr so großflächig. Habe so etwas aber zuvor noch nie gesehen :o Ich wäre wahrscheinlich sofort zum Arzt gerannt. :D
    Ich hasse es auch total ständig irgendetwas präsentieren zu müssen. Ist einfach nicht mein Ding :/ Ich fühle also mit dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe wirklich so gut wie gar keinen Unterschied. Aber schön, wenn es anscheinend doch wenigsten ein wenig der Fall sein mag. :)

      Danke! :) Ich hoffe es wird wenigstens nicht ein blödes Fach... ^^

      Löschen