14. August 2013

Neues Design


Wie ihr unschwer erkennen könnt, hat sich in den letzten Stunden einiges an meinem Blogdesign getan. Ich konnte das alte und doch etwas zu minimalistische Aussehen meiens Blogs nicht mehr ertragen und deshalb musste ein neues her. Deshalb habe ich mich stundenlang daran gesetzt, einige Dinge an meinem Blog mit einigen Spielereien, aber vor allem mit HTML zu verändern. Mit dem vorläufigen Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Ich zeige euch nun, was neu ist!



Was einem wahrscheinlich sofort ins Auge stechen dürfte ich mein neuer Header. Ganz zufrieden bin ich damit zwar nicht, aber da ich kein Photoshop, muss solch ein einfacher Header auch reichen. Das große x ist in der Schriftart Edwardian Script ITC (ich liebe diese Schriftart ), wobei die anderen Buchstaben in der Schriftart Century Gothic sind. Außerdem habe ich das große x mit einem Grauton umrandet und einen Schatten hinter alle Buchstaben gesetzt. 




Außerdem könnt ihr nun über der Sidebar auf verschiedene Seiten gelangen. Beispielsweise habe ich unter der Kategorie "Über mich" einige Bilder von mir gepostet und ein paar simple Fragen beantwortet. So können mich neue Leser recht schnell ein bisschen kennen lernen. Zudem habe ich noch drei kleine Icons, passend zu meinem Blogdesign, erstellt - zwei sind auf der Startseite und einen findet ihr noch zusätzlich auf der Über mich-Seite. Durch einen Klick auf die Icons gelangt ihr direkt auf meine Facebook-Seite und auf meinen tumblr-Blog. Über den dritten Icon gelangt ihr auf mein Profil bei Blogosphera. Außerdem habe ich noch die Schriftart und das Design der Titel über den Posts und in der Sidebar verändert. Hier ist der erste große Buchstabe ebenfalls in der Schriftart Edwardian Script ITC, wobei die anderen Buchstaben wieder in Century Gothic sind. 


Ansonsten habe ich nur einige andere Kleinigkeiten eingebaut, wie beispielsweise meine eigene Signatur. Diese habe ich auf ein weißes Blatt Papier geschrieben und anschließend mit einer Lampe bestrahlt und mit Blitz abfotografiert. Zum Schluss habe ich alles noch so bearbeitet, dass der Hintergrund schön weiß ist und die Schriftfarbe schwarz. 


Zudem könnt ihr nun auch wieder in den verschiedenen Kategorien herumstöbern, welche ich nicht nur als Cloud angeordnet, sondern auch generell etwas abgeändert habe. So habe ich zum Beispiel die Gebiete Fashion & Beauty zusammengefasst, genauso wie Filme & Bücher. Aber ihr seht das ja selbst.


Die Sidebar ist noch nicht ganz fertig. Bin mir da aber noch nicht ganz schlüssig darüber, was genau ich da reinpacken und was ich wegmachen sollte. Habt ihr da vielleicht irgendwelche Ideen? 


Was an meinem Design gefällt euch und was würdet ihr an meiner Stelle noch abändern? Lasst es mich wissen. 

Kommentare:

  1. Das neue Design gefällt mir echt super gut! Hast du echt richtig schön designt!!
    Liebste Grüße, Marie
    http://causeveganssavetheworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällts auch super!! :) ♥
    bei "Blog Archiv" fehlt aber das große blaue B, ist mir gerade aufgefallen :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Das bei dem Blog-Archiv kann ich nicht ändern - beziehungsweise habe ich noch nicht herausgefunden, wie das funktioniert. Generell scheint das nicht so zu werden bei sozusagen schon vorgefertigten Gadges (?)

      <3

      Löschen
  3. Finds sehr gut :) Ab und an mal was dran machen find' ich ne gute Sache, mach ich auch manchmal :)
    Wobei ich nicht so den Plan davon hab wie du augenscheinlich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schwer ist das nicht. Gibt einige gute Seiten, wo solche Dinge sehr gut beschrieben sind. Bei Interesse kannst mich gerne bei Facebook anschreiben. :)

      Löschen
  4. Find ich schön, auch wenn ich GFC-Gadgets überhalb des Hauptteils immer bisschen störend empfinde, weil es für mich den Blog irgendwie so teilt, also der Header wirkt irgendwie vom Rest abgeschnitten, find ich bisschen schade, wenn doch schon so schön alles aufeinander abgestimmt ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mich stört es da auch etwas. In der Sidebar allerdings auch, da die ganzen Profilbildchen ja recht bunt sind und nicht grau, weiß, schwarz und mintgrün. Passt also irgendwie generell und vor allem farblich nirgendwohin. Werde das wohl trotzdem wieder ändern :)

      Löschen
  5. ich mag dein Design so, ist schön übersichtlich :)

    AntwortenLöschen
  6. Also ich bin noch am überlegen, denke aber mal ich werds ausserhalb des Kinos ansehen :D können ja hier n filmabend dann machen :D Chris übergibt sich dann wahrscheinlich direkt beim Film.. Er meinte schon, dass er lieber Shades of Grey dann guckt, wenns sein muss :D

    AntwortenLöschen
  7. Das Designe gefaellt mir echt sehr gut! :)
    Der neue Header find ich ist dir auch sehr gut gelungen!(:

    Darfan fragen wie du das mot den Seiten hinbekommen hast? Ich habe ja auch ein neues Designe leider noch nicht fertig. Und ich bekomme einfach keine Seiten eingefuegt :/
    Nur die Ueberschriften stehen schon
    Liebst kathy:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar darfst du fragen. :) Nur glaube ich irgendwie nicht, dass das bei dir gleich ist wie bei mir. Hast du in deinem Layout denn irgendwo ein Gadget, das "Seiten" heißt? Wenn ja, dann findest du dort auch an dritter Stelle (nach Übersicht und Posts und vor Kommentare) ein Menüpunkt, welcher "Seiten" heißt. Vielleicht dort? Ansonsten weiß ich nicht, wie ich dir weiterhelfen kann. Ich hoffe, dass ich mich auch verständlich ausdrücken konnte. :D wenn nicht, schreib mir einfach bei Facebook!

      Löschen