16. August 2013

Ein Besuch bei IKEA


Gestern ging es recht spontan nach Freiburg zu IKEA. Da dieser ja nicht gerade um die Ecke ist, fuhren wir zu viert hin: Mama, meine Schwester, mein Freund und ich. Einige Möbelstücke haben mir auch gut gefallen. Aber vor allem eine Ecke, in welcher alles schwarz eingerichtet war, selbst der Boden und die Wand, fand ich richtig gut. Habe mich direkt wohl dort gefühlt und mit meinem Freund eine bisschen auf der Couch verweilt. Nachdem wir fertig waren und auch einige Dinge zu uns in den Einkaufswagen wanderten, entschieden wir uns noch dazu, im Restaurant etwas zum Essen zu holen.


Da es nur ein vegetarisches Gericht zur Auswahl gab, nämlich Nudeln mit Tomatensoße, entschied ich mir letztendlich doch für Köttbullar mit Kartoffelbrei, Rahmsoße und Preiselbeeren. Ihr müsst wissen, dass ich Nudeln mit Tomatensoße nicht mag. Allerdings habe ich mich nach dem Fleischkonsum nicht gerade besser gefühlt... Mein Freund hat sich ein Rumpsteak mit Pommes, Ketchup und Salat bestellt. Allerdings hat es ihm nicht wirklich gut geschmeckt, war aber der Meinung, dass man für einen Preis von knapp 7€ ja nicht viel erwarten kann. Zum Nachtisch gab es für mich dann noch eine Butterwaffel mit Kirschen und Vanillesoße. Mein Freund gönnte sich noch einen Cappuccino und meine Mutter einen Kaffee und dazu ein Stück Mandeltarte. 

Natürlich möchte ich euch nicht vorenthalten, was ich im IKEA mitgenommen habe. Es sind nur ein paar Kleinigkeiten, hauptsächlich Dekorationsartikel und nichts, was man unbedingt braucht.


Und zwar seht ihr oben links jeweils eine Packung schwarze Bilderrahmen in zwei unterschiedlichen Größen. In jeder Packung sind zwei Bilderrahmen enthalten. Als ich den Wecker sah, habe ich mich direkt verliebt! Er ist schwarz und vor allem sieht er nicht neumodisch aus! Denn dieses Digitale und vor allem solche sehr kantigen Möbel, die so glänzen mag ich gar nicht. Mir gefallen da mehr antike Teile und Dinge im Landhausstil. Das Notizbuch musste natürlich auch mit, da ich Fledermäuse total toll finde. Ich werde es als eine Art Tagebuch nutzen, in welches ich in bestimmten Situationen meine Gefühle durch Zeichnungen auf's Papier bringe. Dadurch erhoffe ich mir, dass ich mit diesen gewissen Gefühlen, wie beispielsweise Wut und Aggression, besser umgehen und mich durch das Malen abreagieren kann. Das letzte was durch mich in unseren Einkaufswagen wanderte, war eine 3er-Packung Geschenkpapier. Die Muster haben mir gut gefallen, da sie auch sehr schlicht und edel sind. Die schwarze Geschenkpapierrolle habe ich sofort für mich beansprucht.

Wie gefällt euch meine Ausbeute? 

Kommentare:

  1. schöne Sachen, die gefallen mir auch :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Wecker ist superschön. :) Mich würde aber wahrscheinlich das Ticken stören.

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch gespannt, ob mich das Ticken stört. :)

      Löschen
  3. Ich finde sie (die Ausbeute) klasse. Bei mir wäre der Einkauf warscheinlich ähnlich ausgefallen. Der Wecker ist echt "fabulous". Gehört er nicht zu der Sorte Wecker die einen morgends so unfassbar schön aggressiv aus dem Bette flüstern? ^^

    Liebste Grüße, Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so einer ist das. Sollte man wohl nicht direkt neben dem Kopf stehen haben. :D

      Löschen
  4. danke :) ♥ Katzen sind allgemein sehr knuffig :)
    Tolle Ausbeute :) Will auch mal wieder zu Ikea :D Unser letzter war nur 20km von uns weg :( In Strasbourg ist wohl noch einer, der ist dann näher als der in Freiburg. Den Wecker und das Notizbuch mit der Fledermaus finde ich so schön *.* ♥ und ich liebe das Frühstück bei Ikea :D Zu Mittag habe ich dort glaube ich nur 1x gegessen und das ist Jahre her^^

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefrühstückt habe ich dort noch nie. (: ♥

      Löschen
  5. Achja IKEA :D Ich finde deine Social Media Buttons übrigens total schön!

    AntwortenLöschen
  6. Das Notizbuch ist toll! Stehe ja auch auf Fledermäuse oder besser gesagt auf Flughunde <3 Eigentlich gefällt mir die komplette Ausbeute. Will auch mal wieder nach Ikea :D

    AntwortenLöschen
  7. Ach Ikea ist einfach super! Ich war vor 2 Tagen schon dort und zum glück hatte ich nicht viel Geld dabei und kein Auto, sonst hätte ich wieder den halben Laden leer gekauft :D

    Das Geschenkpapier finde ich total schön das weiße mit dem Muster, hoffentlich finde ich das beim nächsten Mal auch :)

    AntwortenLöschen
  8. die Sachen habe ich auch schon bei Ikea gesehen bei, ich finde die richtig schön (: Ich will auch auf jeden Fall noch einmal dort hin!

    AntwortenLöschen