5. Februar 2012

Elf einzigartige Monate

ich liebe dich
11 einzigartige monate
ja, auch ich kann es kaum glauben, dass wir wirklich schon so lange vereint sind. es kommt mir viel kürzer vor; eher, als wären es 2 monate. so gut kann ich mich erinneren an unser erstes treffen. an den wunderschönen ersten kuss, welcher perfekter nicht hätte sein können. nachts, unter dem sternenhimmel, als sich unsere blicke trafen und wir beide wussten, dass der moment nun gekommen war. der moment, in dem sich unsere lippen berühren sollten. und so geschah es. für mich war es das schönste gefühl; schöner wird es niemals sein. alles hat gepasst. der ort, der zeitpunkt und die atmosphäre zwischen uns. nie hatte ich so etwas zuvor erlebt, weshalb es mich umso mehr umgehauen hatte. ein unbeschreibliches glücksgefühl durchströmte meinen körper. ein gefühl, welches mir sagte, alles richtig gemacht zu haben. das mir sagte, dass er der ist, mit dem ich hoffentlich eine lange zeit meines lebens verbringen werde... und nun sitze ich hier, fast ein jahr später und sehe und fühle alles noch genau so, als wäre es vor ein paar stunden gewesen. mir huscht ein kurzes lächeln über das gesicht. bald darf ich sagen, dass wir ein ganzes jahr zusammen sind. ein ganzes jahr! eine wirklich lange zeit, in welcher viel passiert ist. in welcher wir viel durchgemacht haben. nicht nur gute dinge...nein, auch viele schlechte. und doch haben wir es geschafft. wir haben diese hürden, die unüberwindbar schienen, genommen und schließlich auch bewältigt. ich bin stolz auf dich und auf mich - auf uns, dass wir das geschafft haben! so möchte ich mich nur an die guten dinge erinnern. an die dinge, die noch detailliert in meinen gedanken und in meinem herzen existieren. an die momente, welche uns über das ganze gesicht strahlen liesen. an diese dinge, welche ich mit dir als erstes erleben durfte. an die rosen, die ich mir schon so lange gewünscht hatte und an vieles mehr...
meine erste, große und wahre liebe!

Kommentare: